Packen wir es an!

Aller Anfang ist schwer? Das muss nicht sein! Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Hauses und geben Tipps zur Kostenplanung und Finanzierung. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten sollten. 

Unser Service für die Planung

Die Fachleute aus dem Lagerhaus unterstützen Sie bei den ersten Schritten Ihres Bau- oder Sanierungsprojekts. Entdecken Sie unser Serviceangebot oder erkundigen Sie sich bei Ihrem Fachberater!

Das könnte Sie auch interessieren

Auf der Suche nach Inspiration und nützlichen Tipps? Probieren Sie unser kostenloses Service- und Beratungsangebot.

Fragen Sie Ihren Fachberater

Haben Sie eine Frage? Unsere Fachberater fürs Bauen, Sanieren und für Photovoltaik unterstützen Sie gerne! Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Die Planung des Eigenheims

Ein Eigenheim mit Garten ist für viele ein lang gehegter Traum. Für manche ist es auch eine Notwendigkeit, weil die Wohnung für die Familie zu klein geworden ist. Egal aus welchen Gründen sie sich für den Hausbau entscheiden, wichtig ist die richtige Planung und ein Baupartner, auf den Sie sich verlassen können.

Mehr anzeigen

Wie aber können Sie sich auf den Hausbau richtig vorbereiten? Was gibt es zu beachten? Wer sind meine Ansprechpersonen? Im besten Fall haben Sie eine Baufirma, die sich Gedanken über die Kostenaufstellung, Organisation und Materialbeschaffung macht. Das LAGERHAUS vermittelt Ihnen gerne einen kompetenten Partner. Sie wollen ein Teil der Planung selbst übernehmen? Kein Problem! Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt wie Sie Ihre Baustelle planen. Angefangen von den Bauvorschriften bis hin zur Kostenberechnung.
Wussten Sie zum Beispiel, dass ohne Baugenehmigung der Bau nicht begonnen werden darf?  Die  Genehmigung erhalten Sie nur mit den richtigen Unterlagen und nach einem Bauverhandlungstermin. Planen Sie daher auch schon für die Bauvorbereitungsphase genug Zeit ein.  
Haben Sie das O.K. der Ämter steht, Ihnen eigentlich nichts mehr im Wege. Trotzdem sollten Sie nicht kopflos drauf losarbeiten. Erstellen Sie im ersten Schritt einen Bauzeiten- und Baukostenplan. So behalten Sie jederzeit den Überblick über Ihre Ausgaben. Außerdem können Sie mit Hilfe einer Baukostenaufstellung einschätzen, wie viel Sie für die Hausfinanzierung benötigen. Meistens reicht das Eigenkapital nicht aus. Dann bleibt Ihnen eine Antragsstellung für einen Kredit nicht erspart. Nur wer richtig mit Eigenkapital und Fremdkapital kalkuliert, braucht sich nicht vor Kostenfallen zu fürchten.
Ein Großteil der Finanzierung betrifft das Grundstück. Beim Grundstückskauf ist, wie bei jedem Immobilienkauf, eine gründliche Recherche empfehlenswert. Manchmal verstecken sich hinter vermeintlichen Schnäppchen wahre Geldfresser. Stellen Sie zum Beispiel sicher, dass Sie nicht in einem Hochwasserrisikogebiet bauen.
Anhand der Grundstückgegebenheiten lässt sich auch der Hausbau leichter planen und der Grundriss leichter zeichnen. Mit einem gut durchdachten Grundlagenplan sollte auch das Baugenehmigungsverfahren kein Problem mehr darstellen.

Sie wollen mehr über die richtige Planung erfahren? Wir versorgen Sie auf unserer Seite mit allen notwendigen Informationen. Darüber hinaus bietet Ihnen das LAGERHAUS die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgespräches an!   

Weniger anzeigen
Ein Lagerhaus, jede Menge Vorteile!